Archiv für November 2011

Der Unsinn der Bürgerarbeit

Inwieweit Bürgerarbeit freiwillig ist, bleibt noch zu klären – und wir zweifeln leise daran. Auf den Seiten des Deutschlandradio Kultur findet sich ein Kommentar der Journalistin Simone Schmollack, der zwar keine neuen Erkenntnisse beinhaltet, aber es wert ist, ihn zu lesen.